Veranstaltungs-Art: FWF-Ausschreibungen / Deadlines / Vergabetermine

Ausschreibung Wissenschaftskommunikationsprogramm 2020

Beginn
08.07.2020 / 00:01 Uhr CET
Ende
09.09.2020 / 22:59 Uhr CET
Stempel
Poststempel

Kurzbeschreibung

Das Wissenschaftskommunikationsprogramm fördert Initiativen, die das Ziel haben, wissenschaftliche Inhalte aus FWF-geförderten Projekten an die Öffentlichkeit, Schulen, Medien, die Politik sowie die Scientific Community auf bestmögliche Weise zu kommunizieren. Geförderte Projekte sollen dazu beitragen, Wissenschaft und Forschung sowie die Bedeutung der Grundlagenforschung stärker im öffentlichen Bewusstsein zu verankern.

Antragsberechtigt sind alle inländischen Wissenschaftler/innen, die ein vom FWF gefördertes Projekt leiten bzw. geleitet haben oder in einem vom FWF geförderten Projekt mitarbeiten bzw. mitgearbeitet haben. Ist das Projekt schon abgeschlossen, darf der Abschluss des Projekts zum Zeitpunkt der Einreichdeadline nicht länger als drei Jahre zurückliegen. Die Inhalte des Kommunikationsprojekts müssen einen direkten Bezug zu den Inhalten des zugrundeliegenden FWF-geförderten Forschungsprojekts aufweisen.

Beantragbar sind Mittel im Ausmaß von max. 50.000 Euro für eine Laufzeit von bis zu einem Jahr. Anträge sind entsprechend den Vorgaben (siehe Antragsrichtlinien) bis 9. September 2020 (23:59 Lokalzeit Wien; Datum/Zeitpunkt des E-Mail-Eingangs und des Poststempels) an den FWF zu richten.

Programmbeschreibung WissKomm:
https://www.fwf.ac.at/de/forschungsfoerderung/fwf-programme/wisskomm/

Antragsunterlagen WissKomm:
https://www.fwf.ac.at/de/forschungsfoerderung/antragstellung/wisskomm/

Weitere Informationen

Kontakt-Person(en)

Name: Marc Seumenicht

nach oben