Zurück zur Übersicht

Job-Art: Wissenschaftliche Jobausschreibungen

Diplomarbeit im Studium Humanmedizin

Fachgebiet
Epigenetik & Epitranskriptomik
Arbeitsstätte
Zentrum f. Anatomie & Zellbiology, Medizinische Universität Wien
Website
Bewerbungsfrist
30.09.2020

Ausschreibungstext

Die Übertragung von kleinen nicht-kodierenden RNAs (small non-coding RNAs, small-ncRNAs) bei der Befruchtung der Eizelle durch den Vater (paternale Kontribution) ist ein kürzlich entdecktes Phänomen in Mammalia. Diesen kleinen RNAs wird die Etablierung von bestimmten Genexpressions-Mustern im frühen Embryos “unterstellt”, um damit Informationen über den metabolischen Status des Vaters im sich entwickelnden Individuums zu etablieren. Eine unbeantwortete Frage in diesem Forschungsfeld bleibt, wo genau sich bestimmte small-ncRNAs in der Zygote befinden. Dieses Projekt wird mittels einer adaptierten Fluorescence-In-Situ-Hybridisation (FISH) Methode small-ncRNAs in Maus-Zygoten sichtbar machen.

Kontakt-Person(en)

Haupt-Kontakt
Name: Matthias Schaefer
Telefon: 01-40160-37702

Zurück zur Übersicht